• Mittwoch , 26 Februar 2020

Hessen: Automatenverband in Gesprächen mit der FDP

Teile diese Seite:

HessenDie FDP Hessen veranstaltete Mitte November ihren Landesparteitag in Hofheim am Taunus, wo etwas überraschend auch die Deutsche Automatenwirtschaf e.V (DAW) zu Gast war. Diese hatte eine Menge mit der Politik zu besprechen, offenbar waren die Dialoge aber sehr harmonisch.

Situation der hessischen Unternehmer wurde diskutiert

In der Politik ändern sich die Dinge schnell. Die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Spielautomaten sind da keine Ausnahme. Umso wichtiger war es für den hessischen Münzautomaten-Verband e.V. mit seinem Dachverband DAW auf dem Landesparteitag aktiv zu sein. Themen waren dabei unter anderem das geplante Spielhallengesetz und die zahlreichen Schließungen im Bundesland. Dabei haben es sich die Vertreter der Münzautomaten-Betreiber natürlich nicht nehmen lassen, auf die möglichen negativen Folgen hinzuweisen.

Im Anschluss an den Parteitag lobte die Generalsekretärin der FDP Hessen, Bettina Stark-Watzinger, den Einsatz des DAW und bedankte sich gleichzeitig.

0 votes

Weitere Casino News