• Dienstag , 21 November 2017

Casino Bonus ohne Einzahlung: Jetzt spielen!

Auf der Suche nach einem guten Casino Bonus wird man schnell auf die Fährte der wenigen Neukundenboni ohne Einzahlung stoßen. Der sogenannte No Deposit-Bonus, für deren Erhalt kein Zahlungseingang auf dem jeweiligen Konto nötig ist, sind bei vielen Spielern sehr beliebt, werden aber dennoch nur von wenigen Spielcasinos im Internet angeboten. Im Grunde kann ein solcher Bonus ohne Einzahlung mit dem sinnbildlichen goldenen Jeton verglichen werden, welchen man oft erhält, wenn man ein Casino besucht. Dieser gilt als kostenloser Einstieg, mit dem du als Spieler das Angebot des Casinos ohne Risiko testen kannst.

Online CasinoBonus ohne EinzahlungZum Casino
888Casinobis zu 888€ ohne EinzahlungJetzt spielen!
ComeOn7€ ohne EinzahlungJetzt spielen!
Teile diese Seite:

Bonus ohne Einzahlung zum Testen nutzen

Casino BonusIm Test der verschiedenen Spielcasinos haben wir auf ausführliche Art und Weise die besten Casinos aus dem Internet herausgefiltert. Bei denen kann man sich sicher sein, dass alle sehr seriös arbeiten und das Gesamtpaket deren Leistung stimmt. Besser als sich auf unsere Meinung und Erfahrungen zu verlassen, ist natürlich das Selberausprobieren. Ein Casino Bonus ohne Einzahlung ist von daher eine ideale Möglichkeit, um ein Online-Casino selbst unter die Lupe zu nehmen und die einzelnen Spiele unter echten Bedingungen zu testen.

Leider gibt es heute nur noch einige wenige Online-Casinos, welche einen Bonus ohne Einzahlung anbieten. Da sich die Aktionen der Anbieter in der Regel im Jahres- oder Halbjahrestakt ändern, findet man dennoch immer wieder einige gute Angebote, bei denen man, ohne eine Einzahlung vorher getätigt zu haben, einen Casino Bonus kassieren kann. Dieser fällt zwar meist nicht besonders hoch aus, doch was gibt es besseres als geschenktes Geld?

Casino Bonus ohne Einzahlung

Casino Bonus ohne EinzahlungHin und wieder zeigen sich Online-Casinos gegenüber den Kunden von ihrer großzügigen Seite. Jeder Kunde, der ein neues Konto bei einem Spielcasino im Internet eröffnet, erhält einen Bonus, ohne mit einer ersten Einzahlung in Vorleistung zu gehen. Der Bonusbetrag kann dabei eigentlich immer zum Spielen im Echtgeldmodus verwendet werden und die möglichen Gewinne dürfen ebenfalls behalten werden. Der ursprüngliche Bonusbetrag verfällt nach einem vorgegebenen Zeitraum.

Je nach Casino können sich die Bedingungen für den Bonus ohne Einzahlung jedoch stark unterschieden. So ist es oftmals der Fall, dass die Gewinne nur zu einem Teil ausschüttungsfähig sind. Der andere Teil wird von dem Casino einbehalten. Bei einem anderen Anbieter kann es hingegen sein, dass der Bonus ohne Einzahlung ähnlich wie ein normaler Einzahlungsbonus gewissen Umsatzanforderungen untersteht.

In jedem Fall ist es daher wichtig, sich die genauen Bedingungen eines Bonus vor dem Nutzen genau durchzulesen. Der Fokus sollte beim Lesen bei der Beantwortung folgender Frage liegen: Wie handhabt das Online-Casino die Auszahlung erspielter Gewinne? Hier gibt es immer wieder gravierende Unterschiede zwischen den einzelnen Casinos, welche am Ende zu einer großen Enttäuschung sorgen können. Erhält man nämlich nur 50 der erwarteten 500 Euro, weil die Bonusbedingungen nicht gelesen oder missachtet wurden, wäre dies sehr ärgerlich.

Zumal jeder Bonus eines Anbieters immer nur einmal pro Person gilt. Einmal ein Konto mit dem eigenen Namen bei einem Spielcasino eingerichtet, vergisst dies den Namen nicht mehr. Eine erneute Anmeldung und die damit verbundene erneute Abkassierung des Bonus ohne Einzahlung ist nicht möglich.

Casino Bonus ohne Einzahlung – Besser als Einzahlungsbonus?

BonusvergleichIm Internet erwarten Interessierte Casino-Spieler zahlreiche Online-Casinos, von denen die meisten mit einem lukrativen Bonus für sich werben. Während ein Großteil der Anbieter mit einem Einzahlungsbonus wirbt, scheinen die Online-Casinos mit einem Casino Bonus ohne Einzahlung deutlich lukrativer. Schließlich muss man dabei keine Einzahlung vornehmen, bevor man das erste Mal im Echtgeldmodus spielen möchte. Diese Spielcasinos haben in der Regel jedoch nichts zu verschenken. Ein Bonus wird daher Neukunden aus einem einzigen Grund angeboten: Der Bonus soll den Kunden anlocken, die erste Spiele erleichtern und den Kunden so für längere Zeit an das Online Casino binden.

Zwar ist bei einem No-Deposit-Bonus keine Einzahlung notwendig, um den Bonus jedoch mit anderen Bonusarten zu vergleichen, müssen auch anderen Umstände beachtet werden. Bleibt man realistisch, liegt der maximale Bonusbetrag bei einem Bonus ohne Einzahlung weit unterhalb des Einzahlungsbonus. Zwischen 10 und 50 Euro sind bei einem Bonus ohne Einzahlung üblich, während man mit einem Einzahlungsbonus in einem Casino einen Bonus von bis zu mehreren Tausend Euro abkassieren kann.

BonusbedingungenEin No-Deposit-Bonus kann auch täuschen. So wird der angegebene Betrag nicht in Form von frei verwendbarem Guthaben gutgeschrieben, sondern es werden Turniertickets oder Freerolls zum Bonusbetrag hinzugezogen. Auch hier gilt es daher ganz genau hinzusehen. Dennoch kann sich ein solcher Bonus lohnen. So können ein paar risikofreie Übungsrunden absolviert werden, bevor man sich entscheidet, eigenes Geld in einem Casino zu setzen. Möchte man einmal ein wenig Glücksspielluft schnuppern, kann ein No-Deposit-Bonus ebenfalls Sinn ergeben und den optimalen Start ermöglichen. Hier findest du weitere Informationen, wie du ohne Einzahlung ein Startguthaben für online Casinos bekommst.

Wichtig ist zu beachten, dass man ein solches Angebot wirklich nur in Anspruch nimmt, wenn man Neukunde bei einem Spielcasino ist. Wird ein Angebot, welches eigentlich für Neukunden gedacht ist, von einem Kunden wahrgenommen, welcher schon ein Konto bei dem Online-Casino hat, kann dies weitreichende Folgen nach sich ziehen. Mehrfachanmeldungen gelten bei Online-Casinos ebenso wie bei Wettanbietern als Betrug und führen in jedem Fall zum Ausschluss aus dem Casino. Theoretisch hätte das Spielcasino zudem das Recht, eine Strafanzeige wegen Betrugs zu erstatten.

Die Umsatzanforderungen eines Casino Bonus ohne Einzahlung

UmsatzanforderungenWie Eingangs schon einmal erwähnt, ist ein Bonus ohne Einzahlung meist ebenso wie ein normaler Einzahlungsbonus an gewisse Umsatzanforderungen gebunden. Während die Umsatzanforderungen bei einem Einzahlungsbonus meist sehr ähnlich gehalten sind und man sich diesen relativ schnell bewusst wird, können die Umsatzanforderungen für Bonusaktionen ohne Einzahlung schnell übersehen werden. Umso größer ist die Bedeutung einer guten Recherche.

Verschenken tun die wenigsten Online-Casinos etwas – nicht einmal mit einem Casino Bonus ohne Einzahlung. Möchte der Spieler den Bonus behalten, müssen meist umfangreiche Umsatzanforderungen erfüllt werden. Um diese zu erfüllen, wird oft ein recht eng gelegter Zeitrahmen vorgeschrieben. Wie oft die möglichen Gewinne umgesetzt werden müssen, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann, ist ebenso wichtig. Entscheidend ist, auf die Spiele zu achten, die für die Umsetzung des Casino Bonus ohne Einzahlung genutzt werden können. Spielautomaten gelten in der Regel zu 100 Prozent zu den Umsatzanforderungen. Andere Casino Spiele wie BlackJack, Roulette oder Poker sind oftmals von der Aktion vollständig ausgeschlossen oder werden nur in einem gewissen Anteil angerechnet.

BonusanforderungenDieser Aspekt kann in besonderen Fällen zu Problemen führen. Werden trotz der vollständigen Ausschließung gewisser Spiele, diese mit dem Bonus wahrgenommen, kann es passieren, dass der Bonus direkt vom Konto abgebucht wird und die bisherigen Gewinne verfallen. Teilweise können erst nach der vollständigen Erfüllung der Umsatzanforderungen einige Spiele wieder wahrgenommen werden. Bevor ein Bonus ohne Einzahlung in Anspruch genommen wird, sollten daher unbedingt die Umsatzanforderungen gelesen werden.

Fragen & Antworten

Immer wieder erreichen das Team von Spielcasino.me Fragen von interessierten Nutzer und Nutzerinnen. Da sich diese häufig wiederholen, sollen hier die beiden am öftesten gefragten Fragen für alle beantwortet werden. Diese beziehen sich nur auf den Bonus ohne Einzahlung.

Ist ein Bonus ohne Einzahlung geschenktes Geld?

Bonus ohne EinzahlungGrundsätzlich handelt es sich bei einem Bonus ohne Einzahlung um geschenktes Geld. Es müssen jedoch die äußeren Bedingungen beachtet werden. So kann das Guthaben in keinem Fall direkt ausgezahlt werden, sondern muss mindestens einmal im Online-Casino umgesetzt werden. Und selbst die daraus möglicherweise resultierenden Gewinne können bei den meisten Anbietern nicht direkt ausgezahlt werden. Es benötigt eine oder gar mehrere weitere Umsetzungen des Bonusbetrags. Wird bei der zweiten Umsetzung kein Gewinn sondern ein Verlust erzielt, muss mit einer Einzahlung möglicherweise Geld nachbezahlt werden.

Ob es sich um geschenktes Geld handelt, hängt daher immer vom Glück ab. In jedem Fall gilt es skeptisch an die verschiedenen Bonuskationen heran zu gehen und sich die Bedingungen und Anforderungen genau durchzulesen.

Schafft man es den Bonus ohne Einzahlung freizuspielen, ohne eine spätere Einzahlung vorzunehmen?

Ist ein Bonus ohne Einzahlung mit Umsatzanforderungen versehen, sind diese meist ein wenig härter als jene von einem Einzahlungsbonus. Um die Umsatzanforderungen des Casinos zu erfüllen, passiert es oft, dass eine spätere Einzahlung notwendig wird. Mit einer Portion Glück und der richtigen Strategie kann man jedoch auch schaffen, dies zu verhindern.

2 votes